Downloads

Vereinbarung "Konfessionelle Kooperation im Religionsunterricht an allgemeinbildenden Schulen in Baden-Württemberg" (PDF)  

Verbindlicher Rahmen für den konfessionell-kooperativ erteilten Religionsunterricht an Grundschulen, Hauptschulen/Werkrealschulen, Realschulen, Gemeindschaftsschulen und allgemein bildenden Gymnasien (PDF)  

Die Zukunft des konfessionellen Religionsunterrichts. Empfehlungen für die Kooperation des katholischen mit dem evangelischen. Die Deutschen Bischöfe Nr. 103 vom 22. November 2016 (PDF)
 
Schulleitungsinformation - Auszug aus der Schulleitungs-Info November 2017 (PDF) 

Antragsformular auf Genehmigung eines konfessionell-kooperativen Religionsunterricht - Grundschule (Word) 
Hinweis Klassen 3/4:
Der Antrag auf Erteilung von konfessionell-kooperativem Unterricht in den Klassen 3/4 ist nur in klar benannten Ausnahmefällen möglich: „Eine Genehmigung kann erfolgen, wenn eine Schule aus pädagogischen Gründen Lerngruppen mit Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 1 bis 4 einrichtet oder wenn eine Schule aufgrund geringer Teilnehmendenzahlen am Religionsunterricht in Evangelischer Religionslehre oder Katholischer Religionslehre eine Lerngruppe mit Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 1 bis 4 einrichten müsste“ (Verbindlicher Rahmen für den konfessionell-kooperativ erteilten Religionsunterricht, Ziff. 1.2., Anm. 1).  

Antragsformular auf Genehmigung eines konfessionell-kooperativen Religionsunterricht - Sekundarstufe I, außer Gymnasium (Word)  

Antragsformular auf Genehmigung eines konfessionell-kooperativen Religionsunterricht - Gymnasium (Word)  

Konfessionelle Kooperation - Beispielcurriculum A für die Grundschule - Klassen 1/2 (Word)  
Konfessionelle Kooperation - Beispielcurriculum A für die Grundschule - Klassen 1/2 (PDF)   

Konfessionelle Kooperation - Beispielcurriculum B für die Grundschule - Klassen 1/2 (Word)   
Konfessionelle Kooperation - Beispielcurriculum B für die Grundschule - Klassen 1/2 (PDF)   

Der  Antrag  auf  Erteilung  von  konfessionell-kooperativem  Unterricht  in  den  Klassen  3/4 ist  nur in  klar benannten  Ausnahmefällen möglich: „Eine  Genehmigung kann erfolgen, wenn eine Schule aus pädagogischen Gründen Lerngruppen mit Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 1 bis 4 einrichtet oder wenn eine Schule aufgrund geringer Teilnehmendenzahlen am Religionsunterricht in Evangelischer Religionslehre oder Katholischer Religionslehre eine Lerngruppe mit Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 1 bis 4 einrichten müsste“ (Verbindlicher  Rahmen  für  den  konfessionell-kooperativ erteilten Religionsunterricht, Ziff. 1.2., Anm. 1).
Konfessionelle Kooperation - Beispielcurriculum A für die Grundschule - Klassen 3/4 (Word)  
Konfessionelle Kooperation - Beispielcurriculum A für die Grundschule - Klassen 3/4 (PDF) 

Konfessionelle Kooperation - Beispielcurriculum B für die Grundschule - Klassen 3/4 (Word)     
Konfessionelle Kooperation - Beispielcurriculum B für die Grundschule - Klassen 3/4 (PDF)

Konfessionelle Kooperation - Beispielcurriculum A für die Sekundarstufe I - Klassen 5/6 (Word) 
Konfessionelle Kooperation - Beispielcurriculum A für die Sekundarstufe I - Klassen 5/6 (PDF)  

Konfessionelle Kooperation - Beispielcurriculum B für die Sekundarstufe I - Klassen 5/6 (Word) 
Konfessionelle Kooperation - Beispielcurriculum B für die Sekundarstufe I - Klassen 5/6 (PDF)

Konfessionelle Kooperation - Beispielcurriculum A für die Sekundarstufe I - Klassen 7-9 (Word) 
Konfessionelle Kooperation - Beispielcurriculum A für die Sekundarstufe I - Klassen 7-9 (PDF)  

Konfessionelle Kooperation - Beispielcurriculum B für die Sekundarstufe I - Klassen 7-9 (Word)  
Konfessionelle Kooperation - Beispielcurriculum B für die Sekundarstufe I - Klassen 7-9 (PDF)  

Konfessionelle Kooperation - Beispielcurriculum A für das Allgemeinbildende Gymnasium - Klassen 5/6 (Word) 
Konfessionelle Kooperation - Beispielcurriculum A für das Allgemeinbildende Gymnasium - Klassen 5/6 (PDF)  

Konfessionelle Kooperation - Beispielcurriculum B für das Allgemeinbildende Gymnasium - Klassen 5/6 (Word) 
Konfessionelle Kooperation - Beispielcurriculum B für das Allgemeinbildende Gymnasium - Klassen 5/6 (PDF)   

Konfessionelle Kooperation - Beispielcurriculum A für das Allgemeinbildende Gymnasium - Klassen 7-8 (Word) 
Konfessionelle Kooperation - Beispielcurriculum A für das Allgemeinbildende Gymnasium - Klassen 7-8 (PDF)  

Konfessionelle Kooperation - Beispielcurriculum B für das Allgemeinbildende Gymnasium - Klassen 7-8 (PDF) 
Konfessionelle Kooperation - Beispielcurriculum B für das Allgemeinbildende Gymnasium - Klassen 7-8 (PDF)    

Kontroverse Dialoge. Theologische Miniaturen zur Konfessionalität (PDF)

Unterrichtsplan konfessionell-kooperativer Religionsunterricht (Word) 

Vorschlag für einen Elternbrief zum konfessionell-kooperativen Religionsunterricht

Notizblock 61/2017: Konfessionell-kooperativer Religionsunterricht  
Inhaltsverzeichnis: Notizblock 61/2017 (PDF)  
Leitartikel: "Konfessionell-kooperativer Religionsunterricht - konfessionell, dialogisch, inklusiv. Didaktische Herausforderungen und Perspektiven für den konfessionell-kooperativen Religionsunterricht" von Christiane Caspary und Lothar Kuld (PDF)  
Unterricht konkret: "Taufe – ein Sakrament in der evangelischen und der katholischen Kirche. Unterrichtsbausteine für den konfessionell-kooperativen Religionsunterricht in den Klassen 1/2" von Sabine Heeß/Sabine Goller-Braun (PDF)  
Rubrik Schulpastoral: "Ökumene – was sonst?! Wie unterschiedliche Traditionen herausfordern und bereichern. Evaluation des Projektes ökumenische Schulseelsorge/Schulpastoral an Beruflichen Schulen in Württemberg" von Beate Thalheimer

Notizblock 59/2016: Bildungsplan 2016: Fachplan Katholische Religionslehre
Nach Unterzeichnung der Bildungspläne 2016 und der Veröffentlichung im Netz ist die von der Diözese Rottenburg-Stuttgart und der Erzdiözese Freiburg gemeinsam herausgegebene Publikation zum Bildungsplan 2016 für die Fachpläne Katholische Religionslehre nun vollständig überarbeit und veröffentlicht. Die Publikation ist in der Diözese Rottenburg-Stuttgart zunächst als Sonderausgabe der Zeitschrift "Notizblock" 59/2016 erschienen. Die korrigierte Endfassung beruht auf den jetzt gültigen Bildungsplänen und steht hier zum kostenlosen Download zur Verfügung. Eine Printfassung der überarbeiteten Handreichung kann im Internetshop des Instituts für Religionsspädagogik Freiburg unter http://shop.irp-freiburg.de bestellt werden.
kostenloser Download hier>>